next up previous contents index
Nächste Seite: Beispiel 1 Aufwärts: Lageparameter (Mittelwerte) Vorherige Seite: Beispiel 1   Inhalt   Index


Modalwert (Modus)

Für nominale Daten. Der Modalwert befindet sich dort, wo das Histogramm seinen Höhepunkt hat. Definition:
$Mod=a_j$ mit $h_j\geq h_i$ für alle $i=1,2,\ldots ,k$
Wenn es nur einen Modalwert gibt, dann nennt man das Unimodal. Modalwert ist die Ausprägung mit der größten Häufigkeit (entsprechend: modale Klasse).

Unterabschnitte

Matthias Stukenberg 2004-07-07