next up previous contents index
Nächste Seite: Aufgabe 4 Aufwärts: Klausur 1 Vorherige Seite: Aufgabe 2   Inhalt   Index

Aufgabe 3

Zur Analyse des Fertigungszeitaufwandes eines Teiles liegen folgende Ausgangsdaten vor:
Jahr Zeitpunkt $t$ Fertigungszeit in Minuten pro 100 Stück
1995 1 114
1996 2 112
1997 3 110
1998 4 108
1999 5 107
2000 6 105
2001 7 104
2002 8 100

  1. Berechnen Sie den linearen Trend als Funktion von $t$ nach der Methode der kleinsten Quadrate.
    Lösung:

    \begin{displaymath}f(t)=-1,833x+115,75\end{displaymath}

  2. Welche durchschnittliche Fertigungszeit ist mittels dieser Trendegeraden für das Jahr 2003 zu erwarten?
    Lösung:

    \begin{displaymath}f(9)=99,253\end{displaymath}

    Im Jahr 2003 wird die Produktion von 100 Teilen vermutlich 99,253 Minuten dauern.


Matthias Stukenberg 2004-07-07